ze­bra­kids un­ter­stüt­zen auch die MSV-Frau­en

Der ze­bra­kids e.V. er­mög­licht den Kids, der von ihm be­treu­ten Heime, nicht nur den Be­such der Spie­le der MSV-Her­ren, son­dern ab so­fort auch den Be­such der Heim­spie­le der MSV-La­dies im PCC-Sta­di­on. Be­reits beim heu­ti­gen Spiel gegen die Mann­schaft aus Jena (1:1) konn­ten die ers­ten Kin­der aus dem Kin­der­dorf Duis­burg die Mä­dels an­feu­ern. MSV-Ge­schäfts­füh­rer Bernd Maas be­grüßt das wei­ter ge­hen­de En­ga­ge­ment des ze­bra­kids e.V.:"Ich freue mich sehr über die Ent­schei­dung der ze­bra­kids und bin mir si­cher, dass die Kin­der viel Spaß bei span­nen­den Spie­len un­se­rer Frau­en haben wer­den." Die 21­jäh­ri­ge MSV-Stür­me­rin Sofia Nati wurde von den ze­bra­kids, wie Den­nis Grote be­reits bei den Her­ren, als Spie­ler­pa­te er­nannt und freut sich be­reits auf die Kids und viel­leicht auch mal den Be­such von Mas­kott­chen Hugo im PCC-Sta­di­on.