Star­ke ze­bra­kids

Liebe ze­bra­kids-Freun­de!

Wir hat­ten Euch be­reits an­ge­kün­digt, dass wir in 2017 etwas vor­ha­ben, das uns enorm am Her­zen liegt. Es geht um tod­kran­ke Kin­der, ihre El­tern und Ge­schwis­ter und auch Kin­der, von denen ein El­tern­teil tod­krank ist. In un­se­rer Ar­beit mit schwer­kran­ken Kin­dern haben wir ge­lernt, wie­viel Kraft die Kin­der und ihre Fa­mi­li­en aus einem ge­mein­sa­men, un­ver­ge­ss­li­chem Er­leb­nis schöp­fen kön­nen. 

Wir haben daher be­schlos­sen, die­sen be­trof­fe­nen Fa­mi­li­en ein hof­fent­lich un­ver­ge­ss­li­ches Er­leb­nis zu be­rei­ten, das ihnen die Kraft für ihren schwe­ren Weg gibt. Zu die­sem Zweck haben wir Ge­sprä­che mit ver­schie­de­nen Part­nern ge­führt und be­ab­sich­ti­gen nun die be­trof­fe­nen Fa­mi­li­en in den Lo­gen­be­reich des MSV ein­zu­la­den. Hier be­steht die Mög­lich­keit, sich je­der­zeit ins Warme zu­rück­zu­zie­hen und auch für ggf. not­wen­di­ge me­di­zi­ni­sche Gerä­te einen Stro­man­schluß zu nut­zen. 

Unser Kon­zept sieht wei­ter vor, dass nach dem Spiel ein Spie­ler die Kin­der be­sucht und mit ihnen das Ge­se­he­ne dis­ku­tiert. Mit die­sem ein­zig­ar­ti­gem Tag wol­len wir das Leid, die zahl­lo­sen Kran­ken­haus­auf­ent­hal­te und die oft not­wen­di­gen Ope­ra­tio­nen zu­min­dest an die­sem Tag in den Hin­ter­grund rücken las­sen und der ge­sam­ten Fa­mi­lie die Mög­lich­keit geben, Kraft zu tan­ken und na­tür­lich auch, ein Er­leb­nis zu bie­ten, an das sich alle immer wie­der gerne zu­rück­erin­nern. 

Um die­ses Kon­zept um­zu­set­zen, be­nö­ti­gen wir aber auch zu­sätz­li­che Mit­tel, um die wir Euch hier bit­ten wol­len. Wenn Ihr hel­fen wollt, die­ses ehr­gei­zi­ge Ziel zu er­rei­chen, könnt ihr hier spen­den. Wir wer­den hier re­gel­mä­ßig über die Ak­ti­on "Star­ke ze­bra­kids" be­rich­ten. 

Vie­len Dank!