Ver­lei­hung des Nancy-Schulz-Prei­ses 2019 an Chris­ti­an Fi­scher

Duis­burg, 29.07.2019, (ETuS Bis­sing­heim)

Am 29.07.2019 hat der ze­bra­kids e.V. den Nancy-Schulz-Preis 2019 an Herrn Chris­ti­an Fi­scher vom ETuS Bis­sing­heim ver­lie­hen. Der Preis soll das über­durch­schnitt­li­che eh­ren­amt­li­che En­ga­ge­ment ein­zel­ner Per­so­nen für das Wohl von Kin­dern und Ju­gend­li­chen in Duis­burg und der um­lie­gen­den Re­gi­on wür­di­gen und ein klei­nes Danke an die Hel­den des All­tags sein. Nancy Schulz war lang­jäh­ri­ges Vor­stands­mit­glied des ze­bra­kids e.V. und maß­geb­lich für den Er­folg des Ver­eins ver­ant­wort­lich. Am 30.12.2012 erlag Nancy Schulz im Alter von erst 31 Jah­ren ihrem Krebs­lei­den. Die ze­bra­kids wol­len durch die Ver­ga­be des Prei­ses auch an das über­durch­schnitt­li­che En­ga­ge­ment ihres Vor­stands­mit­glie­des er­in­nern. Der „Nan­cy-Schulz-Preis“ ist mit einem Preis­geld von 250.- € ver­se­hen. Jeder Bür­ger hat die Mög­lich­keit eine Per­son für den Nancy-Schulz-Preis vor­zu­schla­gen. Der 5köp­fi­ge-Vor­stand des ze­bra­kids e.V. sich­tet die Vor­schlä­ge und ent­schei­det ge­mein­sam, wem die Ehrung zu­teil kom­men soll.


In sei­ner Dan­kes­re­de zeig­te Chris­ti­an Fi­scher er­neut sein so­zia­les En­ga­ge­ment: Das Preis­geld i.H.v. 250.- € will er nicht für sich be­hal­ten, son­dern statt­des­sen einen De­fi­bril­la­tor für den ETuS Bis­sing­heim kau­fen.

(Be­richt mit Video der Ver­lei­hung)

Die bis­he­ri­gen Preis­trä­ger waren: 

1. Diana Mün­ter (VKM Duis­burg e.V.) 

2. Mo­ni­ka Schar­mach (Kind im Kran­ken­haus e.V.) 

3. Dr. Ga­brie­le Weber (Bun­ter Kreis e.V.) 

4. Anke Rosin (Kin­der- und Ju­gend­hos­piz St. Ra­pha­el) 

5. Ger­hild To­berg­te (Kin­der­schutz­bund Duis­burg)

Nancy-Schulz-Preis

Ver­lei­hung 5. Nancy Schulz-Preis

Am 17.07.2017 ver­­­gab der ze­­bra­kids e.V. be­reits zum 5. Mal den Nancy-Schulz-Preis. Der Preis soll das über­­­durch­­schnit­t­­li­che eh­ren­am­t­­li­che En­­ga­­ge­­ment ein­­zel­­ner Per­­so­­nen für das Wohl von Kin­­dern und Ju­­gen­d­­li­chen in Duis­­burg und der um­­­lie­­gen­­den Re­­gi­on wür­­di­­gen und ein klei­­nes Danke an die Hel­­den des All­­tags sein.

Nancy Schulz war lang­­jäh­ri­­ges Vor­­stands­­mit­­glied des ze­­bra­kids e.V. und maß­­ge­b­­lich für den Er­­folg des Ver­eins ver­­ant­wor­t­­lich. Am 30.12.2012 erlag Nancy Schulz im Alter von erst 31 Jah­ren ihrem Krebs­lei­­den. Die ze­­bra­kids wol­len durch die Ver­­ga­­be des Prei­­ses auch an das über­­­durch­­schnit­t­­li­che En­­ga­­ge­­ment ihres Vor­­stands­­mit­glie­­des er­in­­nern. 

Der „Nan­­cy-Schulz-Preis“ ist mit einem Preis­­geld von 250.- € ver­­­se­hen. Jähr­­lich ruft der ze­­bra­kids e.V. dazu auf, Men­­schen vor­­­zu­schla­­gen, die ihre Zeit, ihre Ar­­beits­­kraft und ihre Ener­­gie zum Wohl von Kin­­dern und Ju­­gen­d­­li­chen eh­ren­am­t­­lich op­­fern.

Die­­ses Jahr wurde der "Nancy-Schulz-Preis" an Frau Ger­hild To­­ber­g­te, 1. Vor­­sit­­zen­­de des Kin­­der­­schutz­­bun­­des Orts­­ver­­­band Duis­­burg, über­­reicht.

Na­tür­­lich ließ sich auch unser Mas­­kot­t­chen HUGO diese fei­er­­li­che Über­­ga­­be nicht ent­­ge­hen.

Hier könnt ihr euch das Viedo zur Ver­lei­hung an­se­hen

Ver­lei­hung 4. Nancy Schulz-Preis

Duis­burg, den 18.07.2016 (Mal­te­ser Kin­der- und Ju­gend­hos­piz­dienst Duis­burg)

Ges­tern, am 17.07., wäre un­se­re an Krebs ver­stor­be­ne Vor­stands­kol­le­gin Nancy ei­gent­lich 35 Jahre alt ge­wor­den. Die furcht­ba­re Krank­heit hat sie lei­der nur 31 Jahre alt wer­den las­sen. Wie in jedem Jahr er­in­nern wir zuNan­cys Ge­burts­tag auch durch den Nancy-Schulz-Preis an ihr Wir­ken und ihre große Per­sön­lich­keit. Wir sind sehr stolz und froh nun­mehr im 4. Jahr aus all den ein­ge­reich­ten Vor­schlä­gen er­neut einen Ehren­amt­ler aus­ge­wählt zu haben, der alle Kri­te­ri­en als Preis­trä­ger über­er­füll­te:

Frau Anke Rosin op­fert be­reits seit et­li­chen Jah­ren ihre Frei­zeit und ihre Kraft im Kin­der- und Ju­gend­hos­pi­dienst beim Mal­te­ser Ho­spiz­dienst St. Ra­pha­el. Hier be­treut sie mit Herz­blut Fa­mi­li­en, die ein Kind mit le­bens­ver­kür­zen­der Krank­heit haben. Ihre Ar­beit be­schränkt sich nicht nur auf die wich­ti­gen Ge­sprä­che son­dern bie­tet echte Un­ter­stüt­zung auch in All­tags­si­tu­tio­nen. In einer Fei­er­stun­de in den Räum­lich­kei­ten des
Kin­der- und Ju­gend­hos­piz St. Ra­pha­el wür­dig­te Sarah Palm vom ze­bra­kids-Vor­stand in ihrer Lau­da­tio die Ar­beit von Frau Rosin ge­ra­de unter Berück­sich­ti­gung die­ser schwie­ri­gen und oft be­las­ten­den Si­tua­tio­nen. 

Ge­mein­sam mit Vor­stands­kol­le­gin Gaby Köh­ler und Mas­kott­chen Hugo übergab Sarah Palm an­schlie­ßend den Nancy-Schulz-Preis 2016 einer strah­len­den Preis­trä­ge­rin, die üb­ri­gens ihr Preis­geld di­rekt wie­der der
Ho­spi­z­ar­beit zur Ver­fü­gung stel­len will. 

Herz­li­chen Glück­wunsch Anke Rosin!!!

Ver­lei­hung 3. Nancy Schulz-Preis

17.07.2015

Heute, am 17.07., wäre un­se­re vor 2 1/2 Jah­ren ver­stor­be­ne Vor­stands­kol­le­gin Nancy ei­gent­lich 34 Jahre alt ge­wor­den. Die furcht­ba­re Krank­heit hat si lei­der nur 31 Jahre alt wer­den las­sen. Wie in jedem Jahr er­in­nern wir an Nan­cys Ge­burts­tag auch durch den Nancy-Schulz-Preis an ihr Wir­ken und ihre große Per­sön­lich­keit. 

Wir sind sehr stolz und froh nach Frau Diana Mün­ter (2013) vom VKM Duis­burg und Frau Mo­ni­ka Schar­mach (2014) vom Kind im Kran­ken­haus e.V. auch in die­sem Jahr ausll den Vor­schlä­gen eine mehr als wür­di­ge Preis­trä­ge­rin ge­fun­den zu haben: Frau Dr. Ga­brie­le Weber, 1. Vor­sit­zen­de vom "Bun­ter Kreis Duis­burg e.V., op­fert be­reits seit et­li­chen Jah­ren ihre Frei­zeit und ihre Kraft zum Wohl kran­ker Kin­der und deren Fa­mi­li­en in Duis­burg und Um­ge­bung. 

In einer Fei­er­stun­de in den Räum­lich­kei­ten des Bun­ten Krei­ses wurde Frau Dr. Weber heute nach einer kur­z­en Lau­da­tio durch ze­bra­kids-Vor­stand Det­lev Gott­sch­lich der Nancy-Schulz-Preis 2015 von Mas­kott­chen Hugo über­ge­ben. 

Herz­li­chen Glück­wunsch und bitte ma­chen Sie so wei­ter liebe Fr. Dr. Weber!!!